Rendezvous

Die Plattform Rendezvous umfasst zwei Bereiche:

Marché:
Schulen können intern geplante Weiterbildungen für Lehrpersonen via SAB schweizweit ausschreiben. Dadurch können Lehrpersonen anderer Schulen auch an den Kursen teilnehmen.

Vorteile:
– Kostenreduzierung durch grössere Teilnehmerzahl
– Förderung des Austauschs zwischen Lehrpersonen verschiedener Schulen
– Organisation der Ausschreibung und der Anmeldung durch SAB

Kursangebote:

Thema Datum und Dauer Beschreibung Organisator/-in Ort
Diese Sprachlernprogramme begeistern Lernende. Doch wie können sie geschickt neben dem „normalen“ Unterrichtsbuch eingesetzt werden? Mittwoch, 06.09.2017 12.15 – 14.00 Uhr bsd.
Marc Gilomen
bsd., Postgasse 66, 3011 Bern
Wissen vernetzen – wie Klassen aus den Schulunterlagen ein Wiki bauen – und was es für das Verständnis bringt (Wiki, Concept-Maps) Dienstag, 14.11.2017 12.15 – 14.00 Uhr bsd.
Marc Gilomen
bsd., Postgasse 66, 3011 Bern
Alles digital? Wie Lernende ihre Aufgaben und Unterlagen digital erfassen, ordnen und nutzen können und keine Termine mehr vergessen Montag, 29.08.2018 12.15 – 14.00 Uhr bsd.
Marc Gilomen
bsd., Postgasse 66, 3011 Bern
Praxis-Schule-Transfer: Story Telling mit Medienunterstützung macht Unterricht lebendig Freitag, 04.05.2018 12.15 – 14.00 Uhr bsd.
Marc Gilomen
bsd., Postgasse 66, 3011 Bern

Kurs anbieten


Pinnwand:
An der Schule wurde soeben eine interessante Weiterbildung durchgeführt. Das Thema bzw. die Referentin eignet sich für eine SchiLW-Veranstaltung oder einen ähnlichen Anlass auch an anderen Schulen? Bitte deponiert Ideen an der Pinnwand – die Organisationsteams an anderen Schulen werden danken!

Thema Schule Ansprechperson Referent/in Bemerkungen
Medien und Praxistransfer bsd. Marc Gilomen Manfred Künzel Impulstag mit obligatorischen Workshops während dem Schuljahr
Urheberrecht BFB Anita Wehrli
In Bestform mit richtiger Ernährung WKV Wetzikon Willi Stänz Willi Stänz

Idee für Weiterbildungskurs deponieren