Passepartout

Das Projekt Passepartout bietet schulübergreifende Weiterbildungsanlässe für Lehrpersonen, welche im Detailhandel und im KV unterrichten. Das von der SAB koordinierte Weiterbildungsangebot findet jeweils im Dezember statt.

Alle SAB-Mitgliedschulen werden eingeladen, sich am Projekt zu beteiligen. Sie können Veranstaltungen zur Weiterbildung von Lehrpersonen anbieten, die einerseits dem internen Kollegium offen stehen und anderseits von Lehrpersonen anderer Schulen besucht werden können.

Inhaltlich umfassen die Kurse good practice, methodisch-didaktische Kompetenzen, Sprach- und Wirtschaftskompetenzen aber auch Kompetenzen im Bereich von Kultur, Sport und Informatik. Führungen und Besichtigungen runden das praxisorientierte Angebot ab.

Passepartout Ausschreibung 2020

Schulen können intern geplante Weiterbildungen für Lehrpersonen via SAB schweizweit ausschreiben. Dadurch können Lehrpersonen anderer Schulen auch an den Kursen teilnehmen. Damit Ihre Weiterbildung erfolgreich auf der SAB-Website aufgeschaltet werden kann, füllen Sie die Kursausschreibung vollständig aus:

Kursausschreibung_Passepartout